15 JAHRE YOGALOFT

15 JAHRE YOGALOFT

Screen Shot 2015-10-05 at 8.44.29 PM

15 JAHRE YOGALOFT





old enough to know better, young enough to do it anyway


Dienstag, 30. April 2019
17-20 Uhr Yoga im yogaloft
21 Uhr Party im ClubZ

Von wegen 08/15 – wir feiern das Besondere: 15 Jahre yogaloft!
Dienstag, den 30. April 2019 zelebrieren wir mit Euch einen wichtigen Meilenstein.

 

Der Anfang

Ich bin damals (2004) mit meiner Partnerin Veronique Fleming von San Francisco nach Köln gezogen. In Kalifornien haben wir beide sehr die Qualitäten einer Yoga Community genossen und vor allem ihre wunderbare Tragweite geschätzt. Uns war sofort klar: So etwas wollen wir hier in Köln kreieren. An die erste Stunde im Loft erinnere ich mich noch ganz genau: Ein Riesenraum und 3 Yogiz. Es war aufregend und großartig. Jedem Anfang liegt ein Zauber inne. Diese Magie hat unsere Räume in den 15 Jahren nie verlassen.

Seit unserer Gründung ist unser Studio ein Ort der Gemeinschaft, ein Community Space um sich auszutauschen, gemeinsam Yoga zu praktizieren und das Leben zu betrachten; mal mit einem lachenden …mal mit einem weinenden Auge.

Zahlreiche Ausbildungen, nationale & internationale Workshops, weltweite Retreats, transatlantic Yogafestivals, Spendenaktionen und Community Events sind Teil unserer vielfältigen Loft-Biografie. Unzählige Yogakurse, Kunst und das pure kumulierte Leben von 5475 Tagen wohnt und atmet in unseren Wänden.

 

Ein Zuhause für viele Generationen

Nicht nur im yogaloft, sondern auch in der Yogawelt hat sich in den vergangenen 15 Jahren einiges getan. Schönerweise ist Yoga für viele zugänglicher geworden. Es gibt wesentlich mehr Yogastudios und Events weltweit, und auch online wird Yoga immer präsenter. Es hat das Image verloren eine Praxis für wenige zu sein. Wir haben Yoga in eine Sprache übersetzt, die vereinfachter und moderner ist und gleichzeitig nichts an Tiefe entbehrt. Immer mehr Menschen finden den Weg zu Yoga und bleiben dort, weil es wenig verspricht, aber eine Menge hält. So ist Yoga für viele zu einer unverzichtbaren Praxis geworden.

Manche Yogis kommen bereits seit 15 Jahren zu uns. Das liegt vor allem an dem Gefühl der Gemeinschaft; dem Gefühl, nach Hause zu kommen. Viele unserer Lehrer, CheckIn Angels & Yogis kennen sich schon jahrelang. Es ist ein Zuhause für viele Generationen geworden. Unsere Türen stehen auf und Menschen aller Couleur sind willkommen. Wir kultivieren eine undogmatische Form, Yoga zu praktizieren und zu leben – alles kann, nichts muss. Dabei ist uns Authentizität wichtig. Unser gesamtes Team ist professionell und mit Herz & Seele dabei, das steckt an!

 

Mit Yoga zur globalen Evolution

Wir wollen weiter wachsen, noch mehr Menschen erreichen und inspirieren, Liebe und Toleranz zu leben. Unsere Kölner Yoga Familie hegen, pflegen und näher zusammenrücken, während in vielen Teilen dieser Welt vieles auseinanderrückt. Yoga ist ein sicherer Hafen in unsicheren Zeiten. Eines unserer großen Zukunftsprojekte ist es, ab dem Jahr 2020 einige Yoga Events aus dem yogaloft live in die ganze Welt zu streamen. Kurzum: Wir wollen gemeinsam mit euch zur gesunden globalen Evolution beitragen.

Lasst uns an diesem besonderen Meilenstein kurz verweilen und das Werden & Sein vom yogaloft und dessen Menschen feiern. IHR seid Teil dieser Geschichte und wir sind so unendlich dankbar für Euch.

 

Immense Love coming your way, Sonia & Team


 

UND SO WOLLEN WIR MIT EUCH FEIERN:

FIRST YOGA…

YOGA FÜR ALLE

MIT ALLEN LEHRERN & SPECIAL GUEST:
FAITH HUNTER

LIVE MUSIK: SEBASTIAN ULMER / E-GUITAR

im yogaloft, Dienstag, 30. April 2019

17-18 Uhr: 2004-2009 the beginning
18-19 Uhr: 2009-2014 the shift
19-20 Uhr: 2014-2019 the evolution

 

Das hat es noch nie gegeben…
Alle 24 Lehrer sind vor Ort und unser Special Gast Faith Hunter (USA) ist auch mit am Start. Wir unterrichten zwischen 17–20 Uhr drei Vinyasa Kurse a‘ 60 Minuten (offen für alle Level) und rotieren im Teacher Team (lasst Euch überraschen), es sind immer 8 Lehrer im Raum. We gonna love you up.

Und so geht’s:
Es gibt 60 Plätze pro Kurs, wählt euren bevorzugten Time Slot und reserviert ab jetzt kostenlos Euren Yogaplatz direkt am Checkin Desk im Loft. Dort bekommt ihr dann auch direkt Euer entsprechendes Kursticket. Bitte wählt nur einen Kurs aus, damit insgesamt 180 Yogis die Chance haben dabeizusein und stellt sicher, dass ihr an dem Tag auch kommt.

Für Euren Gaumengenuss laden wir Euch darüber hinaus zwischen 17-20:30 Uhr zu alkoholfreien Gin Tonics in der Buddha Lounge ein.

THAN DANCING...

PARTY IM CLUB Z

15 JAHRE YOGALOFT
Venloer Strasse 39,
gegenüber vom Stadtgarten

MIT DJ: PHIL PHADER
CLUB Z: Dienstag, 30. April 2019, 21 – 4 Uhr
GETRÄNKE: gehen alle für die ganze Nacht auf’s yogaloft

Wir feiern mit Euch in den Geburtstag & tanzen in den Mai. Wir haben den ClubZ exklusiv für Euch, unsere yogaloft Community, die ganze Nacht angemietet. Wir haben Platz für 250 Gäste. Es gibt tolle Musik, Geburtstagstorte & Sekt um Mitternacht und viel viel Spaß.

Und so geht’s:
Meldet Euch jetzt am yogaloft Checkin Desk mit einem Obulus von 10€ (cash) für den Clubeintritt an. Wir registrieren Euren Namen für den Clubeintritt und schenken Euch ein Getränke Ticketband für die Party. Das Ticketband gut aufbewahren und unbedingt am Partyabend mitbringen. Mit dem Band könnt ihr von 21 – 4 Uhr morgens alle Getränke an der Bar* umsonst genießen, das yogaloft lädt Euch ein. Stellt bitte sicher, dass ihr an dem Tag wirklich kommen könnt und auch werdet, da der Clubplatz begrenzt ist und das Getränke Ticketband wertvoll ist. Falls ihr eventuell verhindert seid, bringt das Band frühzeitig wieder zurück zum Loft, wir geben euch natürlich auch die 10€ Clubeintritt wieder.

*ihr habt die freie Wahl: Bier, Gerolsteiner Wasser Naturell und Sprudel, Rot- und Weisswein (hat Mutti selbst ausgesucht), Fritz Kola, diverse Fritz Limonaden, Schweppes Tonic, Bitter Lemon, Ginger Ale, Früh Sport Fassbrause, Veltins alkoholfrei, Apfelsaft, Orangensaft

WIR FREUEN UNS AUF EUCH
IM STUDIO & IM CLUB Z.